Gepostet: 09.04.2021

A-S-C-L Leistner und Partner, Steuerberater und Treuhänder, Steuern, Finanzen & Immobilien CH und DE

Geschäftliche Anschaffung eines Motorrollers? Der Prozess # die fragliche betriebliche Anschaffung eines Motorrollers sei trotz der erfolgswirksamen Verbuchung geschäftlich nicht nachgewiesen worden. Mangels Nachweise sei ein Aufwand unbegründet, der für die Besteuerung zu korrigieren sei (Art. 58 Abs. 1 lit. b und Art. 59 Abs. 1 DBG e contrario), entschied das Gericht in St. Gallen. Urteil vom 19.02.2021 (2C_948/2020)
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.